Suche

Steuerhinterziehung im Zeitalter der elektronischen Steuererklärung

  • Neues Fristenkonzept der AO und Pflichten zur elektronischen Abgabe
  • Versuchsbeginn, Tatvollendung und Verjährungsbeginn bei elektronischer Abgabe
  • Steuerstrafrechtliche Verantwortlichkeiten (Täterschaft, Teilnahme)
Steuerhinterziehung im Zeitalter der elektronischen Steuererklärung
Ingo Heuel Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht

Ingo Heuel


Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht

Ingo Heuel, Jahrgang 1966, war als Finanzwirt tätig. Zwischen 1992 und 1999 absolvierte er als Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung sein Studium und sein Referendariat in Köln. Im Jahr 2000 trat er in die heutige Sozietät KONLUS in Bensberg ein.

Nach der Bestellung zum Steuerberater und der Berufung zum Fachanwalt für Steuerrecht im Jahr 2003 wurde er Ende 2003 zum Partner der Sozietät ernannt und baute dort den Bereich Steuerstrafrecht auf. Anfang 2013 erfolgte eine Umfirmierung der Rechtsabteilung von KONLUS zu LHP (Luxem Heuel Prowatke Rechtsanwälte) mit Sitz in Köln. Die Kanzlei ist auf Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Arbeitsrecht und steueroptimiertes Zivil- und Gesellschaftsrecht spezialisiert. Einen Schwerpunkt bildet die Beratung zu Selbstanzeigen. Ingo Heuel ist Fachbeirat der Zeitschrift "Der AO Steuerberater" und fachlicher Leiter und sowie Dozent des Lehrgangs: Zertifizierter Berater Steuerstrafrecht (DAA). Neben zahlreichen Veröffentlichungen im Bereich Steuerstrafrecht und u.a. Kommentator im Kohlmann (Loseblatt) Steuerstrafrecht mit Ordnungswidrigkeitenrecht und Verfahrensrecht.

Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt und Steuerberater bekleidet Ingo Heuel zahlreiche Ehrenämter: So ist er Vorsitzender des Vereins der Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer Köln e.V. (seit 2008), Mitglied des Kölner Steuerforums (seit 2008), Mitglied im Ausschuss für Steuerrecht der Steuerberaterkammer Köln (seit 2009), Prüfer im Steuerberaterexamen (seit 2009), Vizepräsident des Bundesverbandes der Steuerberater e.V. (seit 2009), Repräsentant des Bundesverbandes der Steuerberater im Fachinstitut der Steuerberater (seit 2009), Mitglied im Beirat der Deutschen Anwalt- und Notarversicherung (seit 2010).

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb
 

Termine

Art.-Nr. 5900196012
Preis 95,00 EUR
(113,05 EUR brutto)
  •  
    12.11.2019
    16:00-17:30 Uhr
    buchen